Das Wissen um Selbstregulation, die Erkenntnisse neuester neurobiologischer Studien zur Arbeitsweise unseres Herzens und unseres Gehirns, sowie die Erfahrung als Körpertherapeutin und Kursleiterin überzeugen mich darin, dass das größte Potential aus den eigenen positiv bewältigten Herausforderungen des Lebens zu gewinnen ist, und jeder Mensch über diese Kraftquelle in sich selbst verfügt.
Was häufig jedoch fehlt, ist der Schlüssel zu diesem Potential.

Diesen Zugang wieder zu entdecken, wieder in Verbindung mit dem eigenen Selbst und der Quelle unserer Kraft zu kommen, ist Ziel meiner Arbeit.

In der Therapie unterstütze ich meine Klienten darin, diese Selbstregulation wiederzugewinnen, mehr Selbstvertrauen und Wohlbefinden zu erleben, Erkrankungen zu heilen/lindern, und ihre Fähigkeiten kreativ für die Verwirklichung ihrer Lebensziele einzusetzen.
Die hierzu eingesetzten therapeutischen Methoden Craniosacral Integration® und Somatic Experiencing® (Traumabewältigung) bieten dafür einzeln und in ihrer Kombination optimale Möglichkeiten.

Philosophie

 

körpertherapie
philosophie
craniosacral integration
traumabewaeltigung
start koerpertherapie gyrotonic vita aktuelles kontakt impressum