Therapie Intensiv Craniosacral - TIC

Was ist TIC?

Ein einwöchiger therapeutischer Prozess, bei dem durch Craniosacrale Sitzungen, Behandlungen 
im warmen Wasser, inneren Achtsamkeitsübungen sowie  Entspannungsreisen, positiv auf 
Krankheitsgeschehen Einfluss genommen wird, die Selbstregulation und Integrationsfähigkeit des 
Körpers zunimmt und anstehende Veränderungsprozesse unterstützt werden.

Wofür TIC?

Ein Großteil der Erkrankungen und Probleme im Leben geschehen auf Grund von Ereignissen, 
welche uns in Angst und Schrecken versetzt haben. Oft haben wir diese Vorfälle schon längst 
wieder vergessen, aber diese Erfahrungen wirken oft unbewusst weiter und nehmen uns die 
Fähigkeit tief zu entspannen, in bestimmten  Situationen zu vertrauen und zu regenerieren. 
Die Energie im Körper ist dadurch reduziert und die zur Bewältigung von Alltags– und 
Stresssituationen benötigte Flexibilität und Ausdauer fehlen. Dauert solch ein Zustand längere Zeit 
an, ist das Entstehen von Krankheiten  und Rückzugs / Vermeidungstendenzen häufig die Folge.
Die fehlende Flexibilität des autonomen Nervensystems, das „Beteiligt-Sein“ des Muskelsystems 
sowie des Organsystems brauchen einen körperorientierten Therapieansatz, um wieder eine 
verbesserte Funktionsfähigkeit zu erreichen. 
Ebenso ist das Erkennen und Verändern von Glaubenssätzen (ich darf nicht sein; 
ich bin nichts Wert; die anderen sind Schuld; ich bin Schuld usw..) für eine grundlegende 
Veränderung des physischen und psychischen Verhaltens nötig.
Das Einbeziehen osteopathischer Techniken, ein ressourcenorientierter Ansatz der 
Traumatherapie,  das Einbezogensein in einen Gruppenprozess, Behandlungen im 
Wasser und auf der Behandlungsliege, sowie die Unterstützung von einem qualifizierten        
Therapeutenteam bieten einen sicheren Rahmen, um Krankheitsgeschehen zu  erkennen 
und zu verändern.
Auf die ganz eigene Weise kann die Weisheit des Körpers erfahren werden,        
den eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen wieder vertraut werden und        
die Selbstregulation stattfinden.

Ort: Kursana Residenz, Bad Pyrmont
Datum: Ende März 2012 Kosten: 1.590,- €, Wiederholer 1.490,- €

Seminare

 

aktuelles
vortraege
seminare
gruppen
literatur
start koerpertherapie gyrotonic vita aktuelles kontakt impressum